Für einen Revolutionären 1.Mai

1.Mai heißt Kampftag der ArbeiterInnenklasse! Auch wenn leider viel zu Viele AktivistInnen wieder den blöden Faschos hinterher fahren werden. Immerhin nehmen sie anders als die meisten BürgerInnen der BRD an einer halbwegs sinnvollen politischen Veranstaltung teil. Dazu Glückwunsch.
Denn bei mir wird es ein Bratwurst-1.Mai. Angesichts der Langeweile, die mein Arbeitsleben mir am 1.Mai bescheren wird, eine Reminiszenz an bessere Tage…

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email